Ausflug von Luxor nach Edfu und Kom Ombo

Ausflug von Luxor nach Edfu und Kom Ombo



Das Programm

Für Ihren Ausflug von Luxor nach Edfu und Kom Ombo holt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter mit einem klimatisierten Fahrzeug von Ihrem Hotel ab. Dann fahren Sie nach Edfu und anschließend nach Kom Ombo.

Edfu Tempel
Er wurde von den Ptolemäern für den Falkengott Horus Behdeti von 237 bis 57 v. Chr. gebaut. Bis 1860 n. Chr. war der Tempel unter dem Sand und Nilschlamm verborgen, erst dann wurde er von dem Franzosen Marriette freigelegt. Man feierte hier jedes Jahr die Hochzeit des Horus von Edfu mit der Hathor von Dendara, sowie das Fest des Sieges von Horus über Seth.

Kom Ombo Tempel
Er ist der einzige Doppel-Tempel Ägyptens, in dem der Krokodilgott Sobek und der Falkengott Horus geweiht wurden. Die Ruinen des Tempels waren lange Zeit bis über die Hälfte durch Sand verschüttet. Sie wurden erst 1893 freigelegt und restauriert. Der Tempel wurde zur der griechischen Zeit von 304 bis 31 v. Chr. gebaut und es wurden hunderte mumifizierte Krokodile um den Tempel gefunden.

Nach Ihrem Programm werden Sie zu Ihrem Hotel in Luxor zurückgebracht.


Im Programm enthalten


  • Fahrt im bequemen und klimatisierten Fahrzeug
  • Besichtigung von Edfu und Kom Ombo Tempeln
  • Alle Eintrittsgelder
  • Mittagessen
  • Privater deutschsprachiger Reiseleiter
  • Softgetränke im Fahrzeug

Nicht im Preis enthalten


  • Trinkgelder
  • Sehenswürdigkeit, die nicht im Programm sind

Die Preise



Einzelperson 2-3 Personen 4-6 Personen 7-10 Personen 11 und mehr
125 Euro 80 Euro 65 Euro 55 Euro Auf Anfrage